Über uns - Reitzentrum Krämer, Metzingen

Bongertwasen 3
D-72555 Metzingen
(+49) 160 90353178
info@reitzentrum.eu
Direkt zum Seiteninhalt

Über uns


Hier ein paar Worte zum RZK-Team:
Über uns
Rosi - Stoney - Carlos
Am 18. Juli 2012 verstarb unsere geliebte Frau und Mutter an einer heimtückischen Krankheit. Rosemarie Krämer war maßgeblich am Aufbau unseres Reitzentrums beteiligt und fehlt uns allen sehr. Wir werden sie nie vergessen und unsere Arbeit auch in ihrem Sinne weiterführen.

Wolf-Dieter und Sabrina Krämer
Sabrina Hommel geb. Krämer

Bini hat das Reiten von Kindesbeinen auf gelernt. Bereits mit 5 Jahren setzte sie ihr Großvater aufs Pferd und brachte ihr die ersten Kenntnisse in der klassischen Reitweise bei.

Mit 7 Jahren bekam sie dann von ihrem Großvater ihr erstes Pferd geschenkt; den Andalusierwallach Carlos, der dann auf die Westernreitweise umgestellt wurde und der leider im Jahr 2019 im betagten Alter von 28 Jahren verstorben ist.
Sabrina (Bini) Krämer DOSB-Trainerin A Leistungssport
Binis erste Kontakte zur Westernreitweise hatte sie in einer Westernreitschule mit dem Haflingerwallach Michl. Nachdem Bini mit Michl gut klar kam, bekam sie diesen von ihren Eltern geschenkt.

Mit Michl hatte sie am Bodensee auch erste Kontakte zur EWU und zu dem damaligen Landestrainer der EWU Philipp Martin Haug, der sie ins Sommercamp auf den Buchholzhof in Allensbach-Langenrain einlud.

Im gleichen Jahr nahm sie mit Michl an ihrem ersten Westernreitturnier teil und war gleich 4. im Jugendtrail und 5. in der Jugend-Pleasure.

Es folgten viel weitere Siege und Platzierungen mit ihrem Michl und sie wurde u.a. mehrfach Baden-Württembergische Meisterin im Trail und in der Horsemanship.

Es folgte dann 2004 der Erwerb des Bronzenen Reitabzeichens, 2005 - 2008 der Besuch der Landesfachklasse für Pferdewirte in Münsingen, 2008 der Erwerb des Trainer C Western und 2010 der Erwerb des Trainer B Western.

Nach einigen Jahren der Turnierabstinenz startet Bini seit 2011 wieder sehr erfolgreich auf Turnieren und auch für die kommenden Jahre sind die Ziele sehr hoch gesteckt.

Bini ist bei uns zuständig für den Reitunterricht, sowie für die Ausbildung und das Showen von Kundenpferden und unseren eigenen Pferden in allen Disziplinen.

Seit dem 9.8.2016 ist Bini DOSB-Trainerin A Leistungssport Disziplin: Westernreiten.
WD
Wolf-Dieter Krämer

Da sein Vater auf der Schwäbischen Alb eine Warmblut-Pferdezucht betrieb, lernte er bereits im Alter von 5 Jahren reiten. Es folgte eine Ausbildung im klassischen Reitstil. In dieser Zeit nahm er aktiv am Turniergeschehen der Springreiter teil und erritt sich etliche Siege und Platzierungen bis Klasse S. Des weiteren konnte er auf dem elterlichen Hof sehr viele Erfahrungen im Umgang, in der Ausbildung und Korrektur von Jungpferden und sogenannten Problempferden sammeln und er absolvierte in dieser Zeit auch seinen Reitwart, den heutigen Trainer B.
Mit 30 Jahren gab W-D das klassische Reiten auf und verlegte seine Interessen auf das Westernreiten. Hier wurde er von namhaften Trainern wie Jean-Claude Dysli, Ute Holm, Grischa Ludwig, Bernie Zambail, Alfonso Aguilar etc. ausgebildet.
Copyright 2021 RZK
Zurück zum Seiteninhalt